26. Juli 2017

Zur Geburt mit Winnie the Pooh

Wie versprochen folgt heute die Karte zur Geburt... eine Karte mit viel Struktur... für einige Personen in meinem Umfeld zu viel Struktur... doch ich hab's so gelassen... denn irgendwie gefällt es mir eben genau so:-)

Es sieht vielleicht etwas grob aus... doch in Natura ist es eine richtige "Streichelkarte"... handgeschöpftes Papier (nicht von mir)... richtig angenehm!









Und zu viel Struktur?

Die Karte wandert in meinen Vorrat... im Herbst könnte sie eventuell gebraucht werden....Im Umfeld hat sich dreimal Nachwuchs angekündigt:-)

Kreative Grüsse
Adriana

Kommentare:

  1. Liebe Adriana... ja mir ist es zuviel Struktur, wenn ich mir das Foto so anschaue... aber zum Glück sind die Geschmäcker ja verschieden... und die Hauptsache ist ja, dass du damit glücklich bist 😊 schick dir GLG Simone

    AntwortenLöschen
  2. ui ja da möchte ich am liebsten mit dem Finger darüber fahren... ganz schön!

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Adriana....
    genau richtig finde ich deine Karte....da darf ruhig etwas Struktur drauf;))
    mir gefällt sie auf jeden Fall sehr gut:))!!
    Alles Liebe Karin

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Adriana,

    auf den ersten Blick "zu viel Struktur" ... doch auf den zweiten Blick und beim genauen Hinschauen habe gedacht "Das ist eine Art von Karte, die über eine Fotografie nie so rüber kommen kann wie sie in Natura ist :) Ich vermute, wenn man die Karte vor sich hat, wirkt sie ganz zart mit den filigranen Details und die Struktur ist genau richtig wie sie sein soll :) Also nicht zu viel.
    Eine schöne, individuelle Karte zur Geburt, ein Mix aus verspielt und elegant.

    GLG Manu

    AntwortenLöschen

Vielen Dank, dass du dir Zeit nimmst und dich auf meinem Blog umschaust. Ich freu mich über eine Nachricht von dir:-) Liebe Grüsse Adriana